Hier finden Sie eine Auflistung der verschiedenen Witterungstage. Wenn Sie nun einen Typ auswählen, werden Ihnen die entsprechenden Tage angezeigt, die mit dem Witterungstag verknüpft sind. Eine Beschreibung der Witterungstage ist jeweils mit aufgeführt.


Wärmetag
Wie steht der Mond im Zusammenhang mit einem Wärmetag? Ein Wärmetag spielt im Mondkalender insofern eine Rolle, weil ein Wärmetag das Wohlbefinden eines Menschen unter Einfluss des Mondes hebt. Sie fühlen sich energetisch aufgeladen und voller Lebensfreude. Ein Wärmetag herrscht vor, wenn der Mond in den Feuerzeichen Widder, Schütze oder Löwe steht. Gehen Sie in die Natur an solchen Tagen und Sie werden Sich puddelwohl fühlen! Der Mond lädt Sie nahezu ein die Natur und die Wärme der Erde zu genießen!

Kältetag
Welche Rolle spielt der Kältetag in den verschiedenen Mondphasen des Mondkalenders? Der Mond kann auch sogennante Kältetage erzugen. Im Mondkaleder sprich man von Kältetagen, wenn, wenn der Mond in den Erdzeichen Steinbock, Jungfrau oder Stier steht. Es sind Tage, an denem einem kalt ist, obwohl schönstens Wetter herrscht. Es können schnell Wolken den Himmel zu ziehen. Vorsicht bei Ausflügen! Sie sollten sich besonders an Kältetagen am Mondkalender orientieren, damit Sie bei Ausflügen nicht frieren oder Ihre Kinder auch warm genug anziehen. Denn der Sonnenschein kann leicht täusche, es ist daher ratsam den Mondkalender täglich einzusehen!

Lichttag
Warum gibt es einen Lichttag im Mondkalender? Welchen Einfluß übt der Mond im Lichttag auf die Menschen aus? Wie der Name schon sagt verspricht ein Lichttag viel Licht. Alles scheint besser beleuchtet zu sein. Die Pflanzen bekommen mehr Licht zum Wachsen ab. Der Mond steht in den Luftzeichen Zwilling, Waage oder Wassermann. Kurzum sorgt der Mond in den bestimmten Phasen des Mondkalenders für viel Licht. Alles was in den dunkleren Tagen des Mondkalenders nicht genügend Licht abbekommen hat sollte nun Licht tanken!

Wassertag
Warum Wassertag im Mondkalender? Ist es möglich, dass der Mond Einfluss auf Wassertage übt? Der Name ist Programm! Es regnet an Wassertag öfters als an anderen Tagen, der Boden ist feucht oder nass, planen Sie eine Fahrradtour nicht unbedingt an Wassertagen. An einem Wassertag steht der Mond in den Wasserzeichen Krebs, Skorpion oder Fische. Der Mondkalender schützt Sie vorsorglich vor dem Fall ins Wasser. Ziehen Sie Kindern nach dem Mond Regenstiefel an. Es wird sich für Sie rentieren!